Angstpatienten − Aufklärung für eine angst- und schmerzfreie Behandlung

In Deutschland leiden Millionen Menschen an Odontophopie, der Angst vor Zahnbehandlungen. Grund dafür sind häufig negative Erfahrungen bei früheren Eingriffen. Auch Unwissenheit und Unsicherheit über die anstehende Behandlung können Angstgefühle auslösen.

In unserer Praxis für Kieferchirurgie in Ratzeburg nehmen wir uns bewusst Zeit, um Angstpatienten ausführlich über die Behandlung zu informieren. Wir erklären Ihnen detailliert, wie wir etwa beim Einsatz eines Zahnimplantats vorgehen und was Sie bei Ihrer Kiefer-OP erwartet. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Arten der Beruhigung und Betäubung wie Lachgassedierung und Dämmerschlaf, die wir gerne individuell mit Ihnen besprechen.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn die Angst vor einer Behandlung Sie beschäftigt. Gemeinsam finden wir den richtigen Weg für eine angst- und schmerzfreie Behandlung.